Hannelore Kraft zu Besuch in Lüdenscheid

Einige Eindrücke vom Besuch der Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in Lüdenscheid

Mit einem ungewöhnlichem Format begeisterten Hannelore Kraft und die drei SPD-Landtagsabgeordneten im Märkischen Kreis die Besucher im Kulturhaus: Statt eine Rede zu halten führte die Ministerpräsidentin selbst durch das Programm. Dabei fungierte sie als Moderatorin und interviewte die drei Abgeordneten  – Inge Blask, Gordan Dudas und Michael Scheffler. Sie stellte Fragen zum Abgeordnetenalltag, überreichte Neumitgliedern ihre Parteibücher und zog auch das Publikum in ein lebhaftes Gespräch mit ein – ein rundum gelungener Abend.